Von
InDesign
zu XML
www.aiedv.ch
Pressemitteilungen
Aktuell

InDesign Dokumente publizieren

Von: Andreas Imhof, www.AiEDV.ch
Datum: 6. April 2014

Other language: Available in English Language


AiEDV.ch veröffentlicht die neuste Version eines Werkzeuges in der Kategorie "XML Export und ePaper Software" für Verlage:

«BatchXSLT for InDesign»

BatchXSLT for InDesign

«BatchXSLT for InDesign» konvertiert InDesign Dokumente zu XML per Mausklick. Der exportierte Dokumentinhalt ist als navigier- und blätterbare HTML5 Webseite in jedem Browser und auf jedem Gerät anzeigbar – von großen PC-Bildschirmen über Tablets bis zu Smartphones.
XML tauglich für jeden Zweck, direkt ab Drucklayout und ohne spezielles Taggen oder Nachbearbeiten.



Wenn Dokumente nicht nur gedruckt sondern auch im Internet publiziert werden sollen, gehören Kosteneffizienz, Qualität, Flexibilität und Geschwindigkeit mit zu den wichtigsten Punkten. Ganz speziell sollen zusätzliche manuelle Arbeiten vollständig wegfallen oder aber auf ein Minimum reduziert werden.

XML – nicht nur ein Schlagwort

Alle heutigen Systeme die Daten zur weiteren Nutzung im Internet oder in Datenbank-Anwendungen aufbereiten benötigen XML-Daten. "XML" ist jedoch immer noch ein eher 'gefürchteter' Begriff: viele Designer oder Redaktionen scheuen begreifflicherweise jeglichen Mehraufwand der meistens mit dem manuellen Generieren von XML-Content verbunden ist.
Hier setzt «BatchXSLT for InDesign» an: das zusätzliche Taggen von InDesign-Inhalten fällt völlig weg. Mit einem Mausklick exportiert der Nutzer InDesign-Dokumente zu XML das so reich an Informationen ist, daß es für praktisch alle weiteren Anwendungen tauglich ist.

Webseite, ePaper oder Datenbank

«BatchXSLT for InDesign» erzeugt standardisiertes "Allzweck-XML".
Verlage sind damit in der Lage, Druckprodukte ein einziges Mal zu exportieren und via beliebige Mediensysteme zu publizieren: via bestehende Webseite, per CD, via CMS oder auch als blätterbares ePaper das von «BatchXSLT for InDesign» gleich automatisch erzeugt wird.

Die ePaper-Webseite

Ein ePaper der heutigen Generation muß mehr können als die dis anhin weitverbreiteten ePaper basierend auf Flash.
Das ePaper hat sich jeder Gerätegröße automatisch anzupassen. Ob es auf einem großen PC-Bildschirm, auf iPad oder einem Android-Tablet oder gar auf einem Smartphone angezeigt wird, stets muß der Leser ein angenehmes Leseerlebnis haben.
Ebenfalls hat das ePaper nicht nur 'schön zu sein', sondern muss einen echten Mehrwert bieten. Die Anforderungen sind so vielfältig wie es Publikationen gibt:
Leser möchten Zeitungsartikel kommentieren können: ein Diskussionsforum muss vorhanden sein.
Volltextsuche über beliebig viele Publikationen und deren Ausgaben ist ein absolutes MUSS.
Artikel eines Kataloges sollen ohne Umweg gekauft werden können: ein Shop-Plugin muss vorhanden sein oder die Anbindung an einen bestehenden Shop muss möglich sein.
Leser sollen Artikel abonnieren können: via RSS-Feed ist dies problemlos möglich und das wirkt sich auch noch positiv auf die Sichtbarkeit via Suchmaschinen aus.

Wohl aber einer der Wichtigsten Punkte ist: eine App muss erstellt werden können, so daß Publikationen via Apple's App-Store oder via Google-Play verkauft werden können.

Konfigurierbar und flexibel

«BatchXSLT for InDesign» ist ein mächtiger, flexibler und erweiterbarer XML Transformer. Jegliche Sonderfunktionen und spezielle Ausgabeformate können integriert werden.
Das Aussehen der Blätterbuch-Webseite kann mittels CSS dem Design der Publikation angepasst werden. Eigene Javascript Programme erweitern das Verhalten und die Funktionalität des Blätterbuches.

Des Anwender's Nutzen

Auch ohne XML- und HTML-Kenntnisse sind Nutzer dieser Software in der Lage, ihre InDesign-Dokumente für weitere Verarbeitungen oder zur Publikation im Internet per Mausklick aufzubereiten.

Was ist neu

Vereinfachte Installation des Softwarepaketes durch bereits eingebundenes Java 7.
Die Blätterbuch-Webseite unterstützt Windows Phone 8 besser sowie auch neue Android-Versionen.

Weitere Informationen und Download

Softwarepakete für Windows und OS X sowie ein ausführliches Handbuch sind online erhältlich bei www.aiedv.ch

Systemanforderungen

«BatchXSLT for InDesign» ist verfügbar für Windows 7, 8, 200x, Vista, XP, Mac OSX ab 10.6 sowie InDesign CC zurück bis CS5.

Preis: Euro 480.– (einmalige Lizenzgebühr)

Pressekontakt:

AiEDV.ch, Imhof EDV-Dienstleistungen
Tannackerstrasse 38
CH-3073 Gümligen, Schweiz
Kontakt Name: Andreas Imhof
Webseiten: AiEDV.ch, easEPub.com, ePaperArchives.com
E: ai@aiedv.ch
T: +41 31 921 74 75


Index Pressemitteilungen

Pressemitteilungen öffnen in einem neuen Fenster.

2014
InDesign Dokumente publizieren (BatchXSLT for InDesign) Lange Texte in Einzelboxen trennen (StoryScissors) Texte zu Hyperlinks konvertieren (HyperLinkBuilder)


+Andreas Imhof      Impressum